Kategorien
Sternzeichen

Was kennzeichnet ein chinesisches Sternzeichen Affe?

Das neunte Sternzeichen im chinesischen Horoskop ist freundlich und gesellig. Es kann aber auch ziemlich egoistisch und hinterlistig sein. So ist es ein Geschöpf mit zwei unterschiedlichen Gesichtern.

Ein chinesisches Sternzeichen Affe bringt gesprächige und humorvolle Menschen hervor. Man kann ihm allerdings nicht blind vertrauen, denn hinter seiner offensiven Freundlichkeit steckt auch eine ganze Menge Egoismus. Sein nettes Lächeln täuscht manchmal darüber hinweg, dass der Affe überzeugt davon ist, anderen überlegen zu sein. Da er von kaum jemandem eine hohe Meinung hat, kann er auch gemein und boshaft sein.

Wer im Jahr des Affen zur Welt kommt, hat in der chinesischen Astrologie ein großes Selbstbewusstsein und viel Selbstvertrauen. Er ist wissbegierig und bildet sich permanent weiter, um seinen Horizont zu erweitern. Der Affe ist eloquent, gesprächig und äußerst gesellig. Er nimmt gerne ein Bad in der Menge und stürzt sich mit Freude ins Nachtleben.

Chinesisches Sternzeichen Affe

Eine der typischen Eigenschaften des Affen ist sein Mut, mit dem er bereitwillig jede Herausforderung annimmt. Dabei machen ihm auch Rückschläge keine Angst und selbst Niederlagen steckt er relativ locker weg. Kritik perlt am Affen ab, denn dieses Stehaufmännchen lässt sich einfach nicht kleinkriegen.

In beruflicher Hinsicht ist das Sternzeichen Affe äußerst ehrgeizig. Ihm liegt viel daran, eine erfolgreiche Karriere zu machen. Dabei nimmt es kaum Rücksicht auf Kollegen und Kolleginnen. Haben diese mehr Erfolg als der Affe, dann wird er neidisch. Das kommt jedoch nicht oft vor. Dank seines Ideenreichtums und seines Organisationstalents kann er es beruflich weit bringen. Darüber hinaus besitzt er ein erstaunliches schauspielerisches Talent, das er auch voll und ganz für seine Zwecke nutzt.

Fürsorglicher Familienmensch

Sein Egoismus und seine Rücksichtslosigkeit machen dieses chinesische Sternzeichen jedoch auch oft unbeliebt. Letztlich weiß seine Umgebung nie, was er nun ernst meint und was nicht. Das trägt dem Affen mitunter den Ruf ein, unehrlich und hinterlistig zu sein. Für sein Umfeld ist es daher ratsam, ihm mit Argwohn zu begegnen, um nicht über den Tisch gezogen zu werden.

Dem Affen wird auch nachgesagt, besonders freiheitsliebend zu sein. Seine Bindungsängste drücken sich so aus, dass er von den chinesischen Tierkreiszeichen die höchsten Ansprüche stellt. Hat er den richtigen Partner oder die passende Partnerin dennoch gefunden, so gilt er als fürsorglicher Familienmensch. Dann kümmert er sich aufopferungsvoll um seine Liebsten und deren Wohlergehen. Auf gewisse Freiräume zu verzichten, ist er allerdings auch dann nicht bereit …

Holz-Affe

Der Holz Affe liebt klare Verhältnisse und braucht dazu ein Wertesystem, das ihm Halt gibt. Ebenfalls notwendig sind ein guter Job und finanzielle Rücklagen, damit er keine Existenzängste zu haben braucht. Er tendiert zu konservativen Weltanschauungen, ist aber trotzdem für unorthodoxe Methoden offen. Sein Einfallsreichtum sorgt aber ohnehin in den meisten Fällen für eine steile Karriere.

Feuer-Affe

Das Feuer macht diesen Affen mutig, tapfer und einsatzfreudig. Leider wird er auch ungeduldiger und reizbarer als andere Affen. Der Feuer Affe hat keine Angst davor, ein hohes Risiko einzugehen. Er ist spontan, selbstbewusst und ziemlich von sich überzeugt. Sein dominantes und egozentrisches Wesen kommt im Umfeld aber nicht gut an. So macht er Karriere, ist aber nicht sehr beliebt …

Metall-Affe

Der Metall Affe ist noch ehrgeiziger als seine Artgenossen. Er verfolgt seine Vorhaben mit einem eisernen Willen. Dabei geht er ganz gezielt und entschlossen vor. Da er sich nichts sagen lässt, gilt er als noch sturer als andere Affen. Er liebt geordnete Verhältnisse und geht sorgsam mit seinen Finanzen um. Um Erfolg zu haben, scheut er keine Mühen – und das macht sich bezahlt!

Wasser-Affe

Das Wasser macht diesen Affen neugierig und anpassungsfähig. Er kann sich gut auf neue Bedingungen einstellen und betrachtet Veränderungen als Chance. In der Interaktion mit seinen Mitmenschen ist er intuitiv und einfühlsam. Der Wasser Affe ist zwar gesprächig und gesellig, aber es fehlt ihm der Biss. Wissen und Bildung sind ihm wichtig, aber er ist auch unberechenbarer als seine Artgenossen …

Erd-Affe

Der ruhigste, vernünftigste und verantwortungsvollste Affe steht unter der Ägide des Elements Holz. Der Erd Affe ist auch am friedlichsten und selbstlosesten. Das Wohl der Gemeinschaft geht ihm über alles. Er vertraut auf seinen Verstand und lässt sich nie von Emotionen leiten. Um Risiken zu vermeiden, hat er immer eine Strategie zur Hand, die er in die Tat umsetzt …

Kategorien
Sternzeichen

Was ist typisch für ein chinesisches Sternzeichen Schlange?

Was ist typisch für ein chinesisches Sternzeichen Schlange?

Das sechste Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop ist ein hintergründiges Geschöpf. Es durchschaut alles, lässt sich aber selbst nicht in die Karten blicken.

Wie seine Namensgeberin in der freien Wildbahn erscheint auch ein chinesisches Sternzeichen Schlange ziemlich mysteriös. Das liegt möglicherweise daran, dass sich nur schwer ergründen lässt, was in ihm vorgeht. Der Charakter der Schlange ist sehr widersprüchlich. Auf der einen Seite kann sie klug, scharfsinnig und zielstrebig sein, auf der anderen Seite charmant, weichherzig und gefühlvoll.

In der chinesischen Astrologie hat die Schlange immer etwas Geheimnisvolles und Rätselhaftes. Sie steht selten in der vordersten Reihe, sondern hält sich zumeist im Hintergrund. Da sie geschickt ihre Emotionen verbirgt und sich nicht in die Karten blicken lässt, ist sie schwer fassbar. Sie wirkt sogar dann noch unterkühlt und distanziert, wenn sie innerlich eigentlich schon richtig kocht. Neuen Bekanntschaften gegenüber ist sie stets ausgesprochen misstrauisch und unnahbar.

Chinesisches Sternzeichen Schlange

Eine der herausragendsten Eigenschaften der Schlange ist wohl die Tatsache, dass sie als glänzende Beobachterin gilt. Sie kann eine Situation gut einschätzen und weiß auch stets, wie sie reagieren soll. Streitigkeiten geht sie eher aus dem Weg, um unnötigen Stress zu vermeiden. Das ist der Tatsache geschuldet, dass sie eigentlich ziemlich empfindsam und verletzlich ist. Dabei ist eine Schlange alles andere als langweilig, denn sie verfügt über jede Menge Humor!

Menschen, die im Sternzeichen Schlange geboren sind, haben eine gewisse Vorliebe für ein luxuriöses Leben. Da darf es im Urlaub schon einmal ein Fünf-Sterne-Hotel statt eines bescheidenen Campingplatzes sein. Da Schlangen ausgesprochen ehrgeizig sind und nach Macht und Reichtum streben, hat eine steile Karriere auch einen zentralen Stellenwert.

Anders als in der westlichen Welt gilt die Schlange in China nicht als verschlagen und hinterlistig. Im Gegenteil: Für Intrigen oder Ränkespiele hat sie absolut nichts übrig. Sie versucht vielmehr, ihre Ziele auf ehrliche Weise zu erreichen. Zu diesem Zweck legt sie auch jede Menge Fleiß, Ehrgeiz und Verstand an den Tag. So hat sie auch meist ausreichend Verbündete, die sie unterstützen. Besonders erfolgreich ist die Schlange in der Politik und in der Wirtschaft, aber auch als Künstlerin, Designerin oder Modeschöpferin.

Attraktive Ausstrahlung

Dieses chinesische Sternzeichen hat eine ausgesprochen attraktive Ausstrahlung, der kaum jemand widerstehen kann. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Schlange als eine Meisterin der Verführung gilt. Selbst, wenn sie zunächst Abstand hält, weiß sie nur zu genau, wie sie ein Herz im Sturm erobern kann.

Von den zwölf chinesischen Tierkreiszeichen ist die Schlange bei der Partnerwahl vielleicht am wählerischsten. Sie weiß nur zu genau, was sie zu bieten hat, und stellt dann auch entsprechend hohe Ansprüche. In einer Partnerschaft vermag sie sich aber sehr wohl zu öffnen. Leider neigt sie dann auch dazu, etwas zu sehr zu klammern …

Holz-Schlange

Das Holz macht aus der Schlange einen bodenständigen Kopfmenschen. Sie hält nichts von Intuition oder Instinkt, sondern orientiert sich lieber an Fakten. Die Holz Schlange improvisiert nie, sondern trifft Entscheidungen nach reifer Überlegung. Ethik und Moral geben ihrem Leben Halt. Dabei ist sie jedoch nicht konservativ, sondern Neuem gegenüber aufgeschlossen.

Feuer-Schlange

Das Feuer verleiht der Schlange ein heißblütiges Temperament. Das stille Sternzeichen wird kämpferisch und leidenschaftlich! Es legt mehr Elan und Tatkraft an den Tag, wird aber egoistischer und dominanter. Dafür ist eine steile Karriere vorgezeichnet. Als Vorgesetzte kann die Feuer Schlange ihre Mitarbeiter auch wunderbar motivieren …

Metall-Schlange

Das Metall macht die Schlange willensstark und zielstrebig. Ohne sich aus dem Gleichgewicht bringen zu lassen, arbeiten sie auf ihr Ziel hin. Das lässt mitunter starrsinnig erscheinen. Die Metall Schlange erweist sich kaum als teamfähig. Dennoch kann sie dank ihrer positiven Wesenszüge eine Sprosse nach der anderen auf der Karriereleiter nehmen.

Wasser-Schlange

Das Wasser macht die Schlange flexibel und anpassungsfähig. Neue oder veränderte Bedingungen machen ihr keine Angst. Ihr wissbegieriges Naturell kann sich rasch darauf einstellen. Ihr einfühlsames Wesen und ihr ausgeprägter Instinkt fördern die Karriere der Wasser Schlange. Ihre Sensibilität sorgt wiederum für ein harmonisches Liebesleben …

Erd-Schlange

Das Element Erde macht die Schlange konservativ und traditionsbewusst. Unkalkulierbare Risiken sind nicht ihr Ding. Die verantwortungsvollen Wesen vertrauen mehr auf ihren Intellekt als auf ihre Gefühle. Sie überstürzen Entscheidung nicht, sondern haben stets einen Plan zur Hand. Das mach die Erd Schlange zu einer zuverlässigen Mitarbeiterin.

Kategorien
Sternzeichen

Was ist typisch für ein chinesisches Sternzeichen Drache?

Das fünfte Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop ist ein edles, mutiges und hilfsbereites Geschöpf. Mit dem bösen abendländischen Drachen hat es nichts gemein.

Fast jeder Asiate möchte ein chinesisches Sternzeichen Drache sein! Aber was macht dieses Tierkreiszeichen derart beliebt? Der asiatische Drache hat nichts mit der hässlichen, abstoßenden und angsteinflößenden Fabelgestalt der abendländischen Sagen und Märchen gemein. In der chinesischen Astrologie gilt der Drache als ausgesprochen stolzes und edles Wesen.

Der Drache ist in der chinesischen Astrologie ein Symbol für Glück, Macht und Wohlstand. Er verfügt fast über übernatürliche Kräfte und zieht bewundernde Blicke auf sich. Wer im Jahr des Drachen zur Welt kommt, verfügt über zahlreiche gute Eigenschaften. Diese erlauben es ihm, ein weitgehend glückliches, erfolgreiches und komfortables Leben zu führen.

In der chinesischen Astrologie gelten Drachen als freundliche Menschen. Auf sie ist immer Verlass, wenn jemand in ihrer Umgebung Hilfe braucht. Sie haben viel Mitgefühl, eine ausgeprägte soziale Ader sowie ein großes Verantwortungsgefühl anderen Personen gegenüber. Daher scheuen sie auch keine Kosten und Mühen, um sich für Recht und Gerechtigkeit einzusetzen.

Chinesisches Sternzeichen Drache

Das Sternzeichen Drache sieht es als eine Verpflichtung, sich darum zu kümmern, dass es allen Leuten gut geht. Da der Drache ein offenes Wesen hat und kommunikativ ist, hält er sich weder mit Emotionen noch mit Aussagen zurück. Zu taktieren und zu intrigieren hasst er ebenso wie zu betrügen oder hinterhältig zu sein. Dieses Verhalten passt einfach nicht in sein Wertesystem. Der Drache spielt immer mit offenen Karten und kämpft stets mit offenem Visier.

Zu den vielen positiven Eigenschaften des Drachen gehört auch seine Zielstrebigkeit. In beruflicher Hinsicht gelten diese Menschen als äußerst ehrgeizige Zeitgenossen. Sie investieren viel Fleiß, Einsatz, Motivation und Leidenschaft, um ihre Ziele zu erreichen. Auf diese Weise können sie Sprosse für Sprosse auf der Karriereleiter erklimmen. Drache-Geborene verfügen auch über glänzende Führungsqualitäten und bekleiden daher oft leitende Ämter.

Ungeduldig und rechthaberisch

Dieses chinesische Sternzeichen hat aber natürlich auch seine Schattenseiten. So kann der Drache ungeduldig, rechthaberisch und dominant sein. Darüber hinaus hat er ein Problem mit Autoritäten, weil er sich nicht gerne ein- oder unterordnet. In der Familie will er ebenfalls das Sagen haben – und kluge Familienmitglieder lassen ihn das auch glauben. Auch Regeln und Vorschriften haben einen hohen Stellenwert für ihn. Er befolgt diese und erwartet das auch von allen anderen.

Andererseits würde ein Drache Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um geliebten Menschen ein schönes Leben zu bieten. Unter den zwölf chinesischen Tierkreiszeichen ist der Drache vielleicht das fürsorglichste. Da dieses Wesen eine große Anziehungskraft auf andere ausübt, ist es nicht oft allein. Angesichts seiner offenen und herzlichen Art hat es einen großen Freundeskreis und viele Verehrer oder Verehrerinnen.

Holz-Drache

Das Holz schenkt dem Drachen mehr Vernunft und Bodenständigkeit als seinen Artgenossen. Der Holz Drache legt großen Wert auf Sicherheit und Stabilität in seinem Leben. Daher braucht er sowohl Richtlinien als auch ein finanzielles Kissen. An seine Vorhaben geht er umsichtig und besonnen heran. Trotz eines gewissen Egoismus ist er recht teamfähig.

Feuer-Drache

Das Feuer erschafft den mutigsten und selbstbewusstesten, aber auch kämpferischsten Drachen. Dieser Mensch ist kräftig und dynamisch, aber auch reizbar und rücksichtslos. Der Feuer Drache ist risikofreudiger, aber auch dominanter als alle andere Drachen. Das macht ihn nicht sonderlich beliebt. Dafür macht er nicht selten eine steile Karriere …

Metall-Drache

Das Metall macht diesen Drachen zielstrebig und willensstark. Dank eiserner Nerven bringt ihn nichts aus der Ruhe. Der Metall Drache überwindet unerschrocken jedes Hindernis. Sein Selbstbewusstsein und seine Tatkraft kippen aber oft in Uneinsichtigkeit und Unnachgiebigkeit. In seiner herrischen Art will er oft anderen seinen Willen aufzwingen.

Wasser-Drache

Das Wasser macht den Drachen weicher, sanfter und anpassungsfähiger. Er ist geistig rege und verfügt über mehr Intuition und Sensibilität. Das geht jedoch auf Kosten der Tatkraft und des Durchsetzungsvermögens. Dafür ist der Wasser Drache auch nicht so egoistisch und dominant wie seine Artgenossen, sondern rücksichtsvoller und umsichtiger.

Erd-Drache

Die Erde macht diesen Drachen klug, besonnen und verantwortungsvoll. Traditionen und konservative Werten haben einen hohen Stellenwert für ihn. Der Erd Drache legt wenig Wert auf Intuition: Vielmehr zählt für ihn der Verstand. Er geht keine großen Risiken ein und hat für alle Fälle die richtige Strategie zur Hand. Das beschert ihm große Erfolge …

Kategorien
Sternzeichen

Welche Merkmale hat ein chinesisches Sternzeichen Hase?

Das vierte Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop ist ein sensibles, friedfertiges Wesen. Es hat Sinn für Ästhetik und ein ausgeprägtes diplomatisches Geschick.

In manchen Horoskopen wird ein chinesisches Sternzeichen Hase zu einer Katze. Wenn man es streng nimmt, passen seine Wesenszüge auch besser zu einer Katze. Schließlich handelt es sich um ein Geschöpf, das aus großer Höhe fallen kann und dennoch stets auf den Pfoten landet. Der Hase gilt außerdem als anmutig und geschmeidig, aber auch als verspielt und erstaunlich kräftig. So drängt sich der Verdacht auf, er wäre möglicherweise irgendwann einmal wirklich eine Katze gewesen …

In der chinesischen Astrologie gilt der Hase als überaus sensibler und einfühlsamer Charakter. Es weiß, die angenehmen Seiten des Daseins zu würdigen und umgibt sich auch gerne mit schönen Dingen. So ist nicht bloß seine Kleidung äußerst geschmackvoll, sondern auch sein Heim. Leider tendiert er derart stark zum Luxus, dass dieses Verhalten schon an Verschwendungssucht grenzt.

Chinesisches Sternzeichen Hase

Zank und Hader sind dem Sternzeichen Hase ein Graus. Es versucht, diese so gut wie möglich zu vermeiden. Hierbei kommt ihm auch sein diplomatisches Fingerspitzengefühl zugute, mit dem es Konflikte im Keim ersticken kann. Und mehr noch: Der Hase ist sogar ein sehr kluger und geschickter Vermittler. Dank seines sanften und gutmütigen Wesens kann er sich sehr gut in andere Leute hineinversetzen. Er kann aber nicht nur Streitigkeiten schlichten, sondern ist auch sonst immer hilfreich zur Stelle.

Zu den vielen positiven Eigenschaften des Hasen gehört auch, dass er nur zu gut weiß, wie er seine Ziele erreicht. So ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass er oft genug eine steile Karriere macht. Ein ideales Betätigungsfeld für ihn ist aber nicht nur die Diplomatie, sondern auch Kunst, Literatur und Finanzwesen liegen ihm.

Der größte Romantiker

Was das chinesische Sternzeichen Hase ebenso wenig mag wie Streit ist Langeweile. Kommt es mit der Realität nicht zurecht, so flüchtet es sich ganz gerne in Tagträume. Dabei verliert der Hase jedoch nicht völlig den Bezug zur Wirklichkeit und betrachtet sein Tun sehr wohl kritisch. Seine gelegentliche Unsicherheit kann er mit jeder Menge Charme und Humor überspielen. Trotz des mitunter mangelnden Selbstbewusstseins ist der Hase also auf keinen Fall hilflos …

Das chinesische Horoskop zeigt, dass der Hase für seine Partnerin oder seinen Partner wirklich alles tun würde. Von allen chinesischen Tierkreiszeichen ist er vermutlich der größte Romantiker. Er geht in einer Partnerschaft voll und ganz auf. In seiner Beziehung geht er Streitigkeiten aber ebenfalls lieber aus dem Weg. Das liegt auch an seiner fast unstillbaren Sehnsucht nach Harmonie. Ausgezeichnet versteht sich der Hase mit den Tierkreiszeichen Ziege, Hund und Schwein. Ziemlich schwierig wird es hingegen mit einem Hahn: Dieser ist ein chinesisches Sternzeichen, bei dem die Unterschiede zum Hasen enorm sind.

Holz-Hase

Das Holz macht diesen Hasen realistisch, besonnen und vernunftbetont. Sicherheit ist sehr wichtig für ihn. Diese bekommt er nicht bloß dank guter finanzieller Verhältnisse, sondern auch angesichts eherner moralischer Werte. Aufgrund seines Harmoniebedürfnisses will es aber auch der Holz Hase allen recht machen und ist daher ziemlich konfliktscheu.

Feuer-Hase

Das Feuer macht diesen Hasen dynamisch und kämpferisch. Er gilt aber auch als ungeduldig und risikofreudig. Sein egoistisches und dominantes Wesen ist im Privat- und Berufsleben hingegen hinderlich. Dennoch klettert er unaufhaltsam die Karriereleiter empor. Der Feuer Hase ordnet seinem Bedürfnis nach Harmonie aber auch nicht alles unter …

Metall-Hase

Das Element Metall macht auch diesen Hasen zielstrebig. Ein Metall Hase zeigt auch in schwierigen Situationen Nervenstärke. Seine Vorhaben verfolgt er konsequent und sogar ziemlich stur. Dank seiner Willensstärke lässt er sich nicht von seinem Kurs abbringen. Dabei kommt ihm auch sein logisches Denken und sein Verantwortungsbewusstsein zugute.

Wasser-Hase

Das Wasser macht diesen Hasen sehr flexibel und anpassungsfähig. Er kann sich erstaunlich schnell auf neue Situationen einstellen. Der Wasser Hase arbeitet ständig an der Erweiterung seiner Kenntnisse und der Weiterentwicklung seiner Persönlichkeit. Was ihm an Macherqualitäten fehlt, das macht er durch sehr viel Einfühlungsvermögen wett.

Erd-Hase

Das Element Erde fördert Bodenständigkeit und Traditionalismus. Da der Erd Hase Stabilität schätzt, neigt er eher zu konservativen Einstellungen als seine Artgenossen. Er lässt sich nicht von Emotionen leiten, sondern vertraut auf seinen Verstand. Nie würde er unnötige Risiken eingehen. Im Job profitiert er von seinem logischen und analytischen Denken.

Kategorien
Sternzeichen

Welche Merkmale hat ein chinesisches Sternzeichen Tiger?

Das dritte Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop ist ein geborener Anführer. Er hat kreative Ideen und behält auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf …

Der Tiger ist in der chinesischen Astrologie ein Einzelgänger, in dessen Brust zwei Herzen schlagen. Auf der einen Seite gilt er als kleinlich, dickköpfig, nörglerisch und undiszipliniert. Auf der anderen Seite ist er fleißig, selbstlos, hilfsbereit und einsatzfreudig. Das trifft aber nur dann zu, wenn ihm die jeweilige Person oder Angelegenheit etwas bedeutet.

Wenn sich das Sternzeichen Tiger erst einmal für etwas begeistert, dann setzt es sich auch voll und ganz dafür ein. Bei diesem Einsatz kann es dann auch seine ganze Wildheit, Unerschrockenheit und Kampfeslust unter Beweis stellen. In diesem Fall ist ihm kein Aufwand und kein Risiko ist zu hoch und es überwindet zielstrebig alle Hürden …

Chinesisches Sternzeichen Tiger

Mut, Streitlust und Leidenschaft gelten als Eigenschaften, die typisch für das chinesische Sternzeichen Tiger sind. Diese Menschen stecken voller Energie und nehmen jede Herausforderung an. Mit Ehrgeiz und Tatkraft widmen sie sich der Umsetzung ihrer Pläne. Dabei legen sie Zielstrebigkeit an den Tag, scheuen keine Gefahr und lassen sich nur ungern etwas sagen.

Leider gehört es zu den Eigenschaften des Tigers, dass er dabei zu wenig besonnen agiert. Er handelt zu spontan und trifft nicht selten falsche Entscheidungen. Am wichtigsten ist für ihn aber ohnehin, dass keine Langeweile aufkommt. Ein chinesisches Sternzeichen Tiger liebt die Abwechslung und braucht das Abenteuer wie die Luft zum Atmen.

Freiheit und Unabhängigkeit

Das chinesische Horoskop empfiehlt dem Tiger, keinen langweiligen Bürojob zu übernehmen. Von allen chinesischen Tierkreiszeichen braucht er am meisten Unabhängigkeit. Am wohlsten fühlt sich dieses Sternzeichen bei Tätigkeiten, bei denen Action geboten wird. Dann kommt es angesichts seines freundlichen Wesens bei Vorgesetzten und Kollegen gut an.

Was die Berufswahl betrifft, ist beim Sternzeichen Tiger fast alles vorstellbar. Obwohl den Tiger materieller Reichtum nicht reizt, kann er es zu Wohlstand bringen. Das liegt daran, dass es ihm nicht schwerfällt, Geld zu verdienen. Er brauch aber jemanden, der sich um seine Finanzen kümmert. Er selbst hat eine schwach ausgeprägte Sparsamkeit, sodass die Brieftasche recht locker sitzt.

Warmherzig und liebevoll

Was das Liebesleben betrifft, gilt der Tiger als ein chinesisches Sternzeichen, das besonders warmherzig ist. Obwohl er aufbrausend sein kann, hat er eine romantische Ader. Sehr wichtig ist ihm sein Freiraum, den er eifersüchtig verteidigt. So geht es in der Beziehung mit einem Tiger oft heftig zu. Da wird gestritten, gekämpft, gebissen und gekratzt. Es wird aber auch gekrault und geschnurrt. Das gehört einfach zu den Eigenschaften des Tigers.

Tiger-Geborene leben nach eigenen Regeln. Sie gelten sehr wohl als liebesfähig, aber sie sind rastlos. Leider gelingt es ihnen nicht immer, treu zu sein. Ihre Eignung für eine Langzeitbeziehung hält sich daher in Grenzen. Die Raubkatze hat einen ausgeprägten Jagdinstinkt und liebt die Eroberung. Andererseits ist sie ganz für ihre Kinder da – und die lassen sie mit der Zeit ruhiger und vernünftiger werden. Besonders gut harmoniert ein Tiger mit Pferd, Hund und Schwein.

Holz-Tiger

Das Element Holz erdet den Tiger. Sicherheit – auch materielle – spielt eine größere Rolle als bei den Artgenossen. Auch das Festhalten an traditionellen Werten gibt ihm Halt. Dennoch besitzt der Holz Tiger ein aufgeschlossenes Wesen und ist offen für Innovationen.

Feuer-Tiger

Das Feuer macht diesen Tiger besonders tapfer, wagemutig, zielstrebig und leidenschaftlich. Er ist aber auch ungeduldig, streitbar, herrisch und egoistisch. Daher macht der Feuer Tiger oft eine steile Karriere, bei der ihm aber auch sein Fleiß und sein Ehrgeiz zugutekommen.

Metall-Tiger

Das Metall verleiht diesem Tiger Selbstbewusstsein, Charakterstärke und Standhaftigkeit. Er verliert auch in brenzligen Situationen nie den Kopf. Sein Ehrgeiz und seine Zielstrebigkeit lassen ihn etwas stur und dickköpfig erscheinen. Dabei ist der Metall Tiger besonnener als der Feuer-Tiger.

Wasser-Tiger

Im Vergleich zu seinen Artgenossen ist der Wasser Tiger sehr flexibel und anpassungsfähig. Er hat ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und gilt als kommunikativ und kontaktfreudig. Er ist ruhig und sanft und hat eine ausgeprägte Intuition. Er neigt aber auch zur Passivität.

Erd-Tiger

Die Erde macht den Erd Tiger klug, intelligent und besonnen. Tradition ist für ihn äußerst wichtig. Er orientiert sich lieber an seinem Intellekt als an seiner Intuition. Er geht keine unnötigen Risiken ein, ist zuverlässig bei der Arbeit sowie ausgeglichen im Liebesleben.

Kategorien
Sternzeichen

Welche Merkmale hat ein chinesisches Sternzeichen Büffel?

Das zweite Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop gilt als angenehmer Zeitgenosse. Manchmal ist es aber unflexibel und kommt mit Neuerungen schwer zurecht …

Der Büffel ist in der chinesischen Astrologie ein Symbol für Disziplin und Pflichtbewusstsein. Personen, die in diesem Zeichen das Licht der Welt erblicken, sind gutmütig, fürsorglich und verantwortungsbewusst. Materielle Sicherheit hat einen äußerst hohen Stellenwert für sie. Das chinesische Sternzeichen setzt sich aber auch leidenschaftlich für seine eher konservativen Vorstellungen ein.

Andere Ansichten lässt der Büffel nicht gern gelten. Daher erscheint er mitunter auch ein wenig engstirnig und dickköpfig. Vor allem aber zeichnet er sich durch sein nüchternes, besonnenes und bodenständiges Wesen aus. Er hat andererseits eine schwach ausgeprägte Fantasie sowie überhaupt keinen Sinn für Illusionen oder Träumereien. Lieber hält er sich an nüchterne Fakten und handfeste Informationen.

Chinesisches Sternzeichen Büffel

Im chinesischen Horoskop gilt der Büffel als besonders treuer, ehrlicher und zuverlässiger Freund, der einen unter keinen Umständen im Stich lässt. Von allen chinesischen Tierkreiszeichen ist er vielleicht am aufrichtigsten. Leider fehlt es ihm ein wenig an Einfühlsamkeit und Taktgefühl. Daher tritt er des Öfteren ins Fettnäpfchen.

Das Sternzeichen Büffel setzt auf Bewährtes und damit auf traditionelle Werte. Mit Veränderungen tut es sich schwer. Ist es zu einer Änderung der Lebensumstände gezwungen, dann kann es stur und unnachgiebig sein. Alles Neumodische lehnt es ohnehin grundsätzlich ab.

Karriere und Finanzen

Dafür gelten Büffel als Menschen, die sehr hart arbeiten. Das gilt sogar für Leute in höheren Positionen. Da kann es leicht sein, dass auch der Boss eines riesigen Baukonzerns einmal auf der Baustelle mitanpackt. Aufgrund ihrer Korrektheit fühlen sich Büffel Geborene aber auch als Beamte ausgesprochen wohl.

Obwohl ein chinesisches Sternzeichen Büffel ziemlich behäbig wirkt, hat es einen scharfen Verstand und eine rasche Auffassungsgabe. Es hat allerdings seine eigene Arbeitsweise. So nimmt es sich nie mehrere Aufgaben gleichzeitig vor, sondern konzentriert sich auf eine Sache. Vor allem aber gehört zu den Eigenschaften des Büffels, dass er seine Aufgaben stets geduldig zu Ende bringt.

Liebe und Partnerschaft

Eher bodenständig geht der Büffel Geborene auch an das Liebesleben heran. Romantische Verliebtheit oder oberflächliche Flirts sind nicht sein Ding. In einer Beziehung setzt das chinesische Tierkreiszeichen Büffel auf Stabilität und Kontinuität. Es ist immer treu und rücksichtsvoll und will seinen Lieben ein angenehmes Leben bieten. Es ist jedoch auch etwas misstrauisch und braucht seine Zeit, bis es Vertrauen fasst.

Ein chinesisches Sternzeichen Büffel passt aus diesem Grund gut zu Leuten mit dem Tierkreiszeichen Ratte, Schlange oder Hahn. Mit der Ratte hat der Büffel den Ehrgeiz sowie die Einstellungen gemeinsam. Mit der Schlange und dem Hahn passt er wiederum sowohl privat als auch beruflich zusammen. Aufpassen muss er dagegen bei einer Ziege (Schaf): Bei diesem Paar sind die Unterschiede dann doch zu groß …

Holz-Büffel

Diese Menschen stehen mit beiden Beinen im Leben. Sicherheit ist enorm wichtig für sie, weshalb sie materieller Güter anhäufen. Sie halten sich aber auch an strenge moralische Prinzipien. Dennoch sind Holz Büffel für Neuerungen stets aufgeschlossen. Das Element Holz macht sie weniger starrköpfig, sodass sie Streitigkeiten aus dem Weg gehen.

Feuer-Büffel

Durch das Feuer werden diese Büffel selbstbewusster und kämpferischer. Feuer Büffel gelten als tatkräftig und energisch, aber auch als streitbar. Sie sind auch egoistischer und dominanter als andere Büffel-Geborene. Dank ihrer Ellbogentechnik machen sie Karriere. Trotz des Temperaments sind sie aber wie alle Büffel ausgesprochene Familienmenschen.

Metall-Büffel

Dank des Elements Metall sind diese Büffel solider, zielstrebiger und charakterfester. Sie ruhen in ihrer Mitte und lassen sich weder nervös machen noch von ihren Zielen abbringen. Der für den Büffel typische Ehrgeiz wird durch das Metall noch verstärkt. Mit Misserfolgen und Niederlagen kann der Metall Büffel aber nicht umgehen …

Wasser-Büffel

Diese Menschen sind sehr flexibel. Sie können sich leichter an neue Situationen anpassen als andere Büffel. Sie wollen geistig reifen und ihr Wissen erweitern. Das Wasser verleiht ihnen Intuition und Sensibilität. Wasser Büffel sind zwar offen, aufgeschlossen und kommunikativ, tendieren allerdings auch stärker zur Passivität.

Erd-Büffel

Das Element Erde verstärkt viele Wesenszüge des Büffels. Erd Büffel sind traditions- und verantwortungsbewusste Kopfmenschen. Sie lassen sich auf keine unnötigen Risiken ein und gehen besonnen an ihre Aufgaben und Vorhaben heran. Im Privatleben sind sie besonders treu und anhänglich, da sie ein solides und stressfreies Leben anstreben.

Kategorien
Sternzeichen

Welche Merkmale hat ein chinesisches Sternzeichen Ratte?

Das erste Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop hat eine Reihe von positiven Eigenschaften. Leider gehören wie bei allen Menschen auch negative Wesenszüge dazu …

Eines gleich vorweg: Die Ratte ist nicht so schlecht wie ihr Ruf! Das chinesische Horoskop betrachtet sie als die Herrscherin des Untergrunds. Sie gilt als Symbol heimlicher nächtlicher Aktivitäten. Das erscheint vielen Leuten verdächtig und macht ihnen Angst. Dennoch hat dieses scheinbar abstoßende Geschöpf in der chinesischen Astrologie eine Sonderstellung. Immerhin ist es das erste Zeichen des Tierkreises.

Das Sternzeichen Ratte ist klug, intelligent und einfallsreich. Wenn es will, kann es richtig bezaubernd sein. Die Ratte hat einen besonderen Charme und beherrscht spezielle Verführungskünste. Sie kann auch eine erstaunliche Überzeugungskraft an den Tag legen, wenn sie jemanden umgarnt. Auf der anderen Seite braucht sie Freiheit und Unabhängigkeit. Sie duldet es nicht, wenn ihr jemand dreinredet …

Chinesisches Sternzeichen Ratte

Obwohl die Ratte kaum jemanden an sich heranlässt, ist sie gesellig und mischt sich gerne unters Volk. Von allen chinesischen Tierkreiszeichen genießt sie das Leben am intensivsten. Sie isst, trinkt und spielt gerne und lässt sich keinen Spaß entgehen. Aber sie wird auch von der Angst gequält, in Not zu geraten oder gar hungern zu müssen. Aus diesem Grund ist sie sparsam und legt stets einen Notgroschen beiseite. Und sowohl der Kühlschrank als auch der Kleiderkasten sind immer voll …

Das Tierkreiszeichen Ratte kann jedoch auch listig und ehrgeizig sein. Eines der wichtigsten Ziele seinem Leben ist es, Erfolg zu haben. Ein gewisser Wohlstand und die allgemeine Anerkennung spielen eine zentrale Rolle für die Ratte. Wenn die Existenz nicht gesichert ist und das positive Feedback fehlt, wird sie richtig unausstehlich!

Karriere und Finanzen

Die intelligente und ideenreiche Ratte kann sich überall dort behaupten, wo Kreativität gefragt ist. Aufgrund ihres Ehrgeizes versucht sie immer, die beste zu sein. So gesehen ist sie zweifellos ein Gewinn für jedes Unternehmen. Leider lässt sie sich nicht gerne etwas sagen …

Sehr einfallsreich ist die Ratte, wenn es darum geht, an Geld zu kommen. Dabei zieht sie es vor, mit List und Tücke voranzukommen statt mit schwerer Arbeit. Zwar kann sie dabei ganz schön durchtrieben sein, aber tief im Inneren ist sie doch anständig. Sie würde es nicht wagen, im Konkurrenzkampf über Leichen zu gehen …

Liebe und Partnerschaft

Obwohl die Ratte als verspielt und genusssüchtig gilt, kann sie gefühlvoll und leidenschaftlich sein. Sie würde für einen geliebten Menschen alles tun – selbst, wenn er ihre Liebe nicht erwidert. Ratten lieben die Abwechslung. Mal sind sie sanft und zärtlich, dann wieder leidenschaftlich und temperamentvoll. Die Nächte werden mit einer Ratte jedenfalls nie langweilig …

Das chinesische Sternzeichen Ratte gilt als unstetes Wesen. Deshalb braucht es einen Ruhepunkt in Form eines intakten Familienlebens. Um das Wohlergehen seiner Lieben kümmert sich die Ratte aufopfernd. So hat sie eine große Familie, in der immer Tanten und Onkel zu Besuch sind …

Holz Ratte

Das chinesische Horoskop kennt die Elemente Holz, Feuer, Metall, Wasser und Erde. Die Holz Ratte ist sehr bodenständig. Ihr Bedürfnis nach Sicherheit und Ordnung sorgt für extreme Sparsamkeit sowie das Festhalten an traditionellen Werten und Regeln. Ihre analytischen Fähigkeiten und ihr strategisches Denken erleichtern die Karriere.

Feuer-Ratte

Die Feuer Ratte ist am stärksten und mutigsten unter den Ratten. Sie ist selbstbewusst, ungeduldig und kämpferisch. Sie geht höhere Risiken ein als andere Ratten und gewinnt unorthodoxen Vorhaben mehr ab. Sie gilt aber als dominanter, egozentrischer und freiheitsliebender als ihre Artgenossen, ist andererseits aber auch idealistisch.

Metall-Ratte

Das Metall macht Ratte Geborene willensstark und charakterfest. Sie haben besonders gute Nerven und sind stressresistenter. Die Metall Ratte ist äußerst ehrgeizig und hält unbeirrt an ihren Zielen fest. Daher wirkt sie auch starrsinnig und dickköpfig. Trotzdem klettert sie Sprosse für Sprosse auf der Karriereleiter hoch.

Wasser-Ratte

Wasser Ratten sind flexibler und anpassungsfähiger als die Artgenossen. Sie sind sehr wissbegierig, aber auch eloquent und kommunikativ. Das Element Wasser macht diese Wesen selbstloser und hilfsbereiter. Leider geht das meist auf Kosten des Durchsetzungsvermögens. Dabei verfügen diese Wesen über einen ausgesprochen scharfen Verstand!

Erd-Ratte

Die Erde macht die Ratten vernünftig und verantwortungsbewusst. Die Erd Ratte steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Sie lässt sich weniger von Gefühlen leiten als vom Verstand. Sie riskiert nicht viel. Sie kann aber dank ihres logischen, praktischen Denkens sowie ihrer Disziplin wirklich Großes vollbringen.